Blickpunkt Steuern: Vorsteueraufteilung speziell bei Gebäuden, BMF setzt endlich BFH um, oder doch nicht? – Aufzeichnung vom 27.09.2023 – NAUTILUSonLINE

49,00  (58,31  inkl. MwSt.)

Zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Artikelnummer: 7999c Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Sie buchen das NAUTILUSonLINE – Video!

Schott & Mann zu Brennpunkt-Fragen aus Ihrer Praxis

Die Aufteilung der Vorsteuer bei sog. gemischt genutzten Gebäuden beschäftigt schon immer die Praxis. Nach Jahren hat die FinVerw nunmehr per BMF-Schreiben auf die Rechtsprchung des EuGH und BFH reagiert!

In unserem Blickpunkt Steuern werden wir uns genau diese komplexen Fragen zur “richtigen Vorsteueraufteilung bei Gebäuden” vornehmen und dabei klären:

Vorgaben der Rechtsprechung

Flächenschlüssel, Umsatzschlüssel – was ist der richtige Aufteilungsschlüssel?

Reaktion der FinVerw – sind die Aussagen des BMF-Schreibens in jedem Fall korrekt?

und und und …

 

In einem ersten kurzen einleitenden Teil werden wir diese Themen steuerrechtlich einordnen.

Im zweiten Teil bekommen dann auch Sie Gelegenheit in einer Fragerunde alle Ihre Fragen direkt an die Dozenten zu stellen. Dabei werden wir im Dialog mit Ihnen die praxisrelevanten Punkte erarbeiten und beantworten. Aus der Praxis für die Praxis!

Mit diesem 1-stündigen online-Seminar bekommen Sie schnell den Überblick!

Sie sparen dadurch Zeit, die Sie sonst mit aufwendiger Eigenrecherche verbringen würden!

Sie gewinnen damit Zeit, für all die anderen wichtigen Dinge in Ihrem Arbeitsalltag!

Sie bekommen rechtssichere Lösungen, die auch den Prüfungen des Finanzamtes standhalten ????!

Wir freuen uns auf Sie!

Jürgen R. Schott & Martin Mann

 

Bitte beachten Sie:

Für die Teilnahme am onLine-Seminar benötigen Sie lediglich ein Tablet oder einen PC sowie einen Internetzugang.

Wichtige Hinweise:

Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung. Das onLine-Seminar ist in Ihrem Teilnehmer-Account hinterlegt und abrufbar

Sie erhalten die Unterlagen zum onLine-Seminar als Download im NAUTILUSwissensspeicher zur Verfügung gestellt. Die Unterlagen sind in Ihrem Teilnehmer-Account hinterlegt und abrufbar