Einkommensteuer

Präsenzseminar für Steuerberater & -Kanzleien mit Referent Jürgen R. Schott

allgemeine Veranlagungshinweise & Erläuterungen

Zu den Vordrucken 2022

Gegenstand des onTOUR-Seminares sind allgemeine Veranlagungshinweise sowie Erläuterungen zu den Vordrucken 2021.

Schon seit 2019 kommen grundlegende Verfahrensumstellungen hinzu (zB. automatische Übernahme von eDaten in die Einkommensteuerveranlagung; die Abfragen zu Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen, Handwerkerleistungen etc. und Anträge durch eigenständige Anlage-Vordrucke). Diese Tendenz wird sich fortsetzen.

Auch ist die Veranlagung 2021 weiterhin durch die Corona-Situation geprägt. Bereits für 2020 wurde die neue Anlage „Corona-Hilfen“ aufgelegt. Ebenso bestehen insbesondere auch Auswirkungen auf die Erklärungsfristen, die gesetzlich für diesen speziellen Tatbestand verlängert wurden.

Hinweise auf die aktuellen Rechtsänderungen: geprägt durch Gesetzgebungsverfahren, BFH-Rechtsprechung sowie Verfügungen der FinVerw – dies findet alles seinen Niederschlag auch in den amtlichen Steuererklärungsformularen, die sich Jahr für Jahr ändern.

Beachten Sie auch unsere Alternativangebote als Webinar (onAIR) und Video (onLINE).

Das erwartet Sie in diesem onTOUR-Seminar mit Jürgen R. Schott:

Nautilus onTOUR-Seminar

ab dem 17. Januar 2022

Ihr Referent: Jürgen R. Schott

Steuerberater, Diplom-Finanzwirt (FH), D.A. (USA), Certified tax advisor (Germany)

  • Seit 2006 in eigener Kanzlei tätig mit Mandatsgeschäft
  • 12 jährige Tätigkeit in der Finanzverwaltung
  • 30 Jahre Erfahrung im Steuerrecht
  • Mitglied des Prüfungsausschusses der StBK Brandenburg für Steuerfachwirte und Steuerberater

Preis: 149,- € exkl. MwSt.

177,31 € inkl. MwSt.